​Waschhalle

​Die Waschhalle der STAG Italia steht allen Transportunternehmen zur Reinigung ihrer Zugmaschinen und Silos zur Verfügung.

​Mit zwei speziell für die Reinigung von Silos und Tanks ausgestatteten Waschbahnen, die mit je sechs Waschköpfen bis zu 50 bar Wasserdruck aufbauen, entspricht die Waschanlage den modernsten Standards.

Mit einem eigenen Regelsystem kann auch die Temperatur variiert werden. Zudem besteht die Möglichkeit, dem Waschwasser Säuren und Laugen beizumengen. Die Trocknung der Silos erfolgt in der angeschlossenen, leistungsfähigen Trocknungsanlage. Die verschiedenen Waschprogramme werden durch ein Qualitätsmanagement-System überwacht – somit ist sichergestellt, dass die jeweiligen Kunden-Anforderungen bzw. jene der Verlader eingehalten werden.

Die Ausstellung von Reinigungszertifikaten erfolgt ebenfalls im Rahmen des eigenen QMS.

Stefan Eller

​Ansprechpartner Waschhalle
+39 0472 726 112

Manuel Horak

​Verantwortlicher Waschanlage

+39 0472 726 112

STAG Italia GmbH ist ein leistungsfähiges Transportunternehmen

Das Einzugsgebiet von STAG Italia erstreckt sich über den gesamten Raum Südtirol/Norditalien und ist spezialisiert auf den Transport von losen Zementen und Baustoffen.

STAG Italia ist Teil der Unternehmensgruppe​

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.